World Intellectual Property Organization

Nutzungsbedingungen

Soweit in den Geschäftsbedingungen nicht anderweitig geregelt, besonders in Hinsicht auf die Online-Datenbanken der WIPO, kann jedermann den Inhalt dieser Webseite ohne ausdrückliche Genehmigung reproduzieren, verteilen, bearbeiten, übersetzen und öffentlich vorführen, vorausgesetzt dass der Inhalt von einer Erklärung begleitet wird, die die WIPO als Quelle angibt und dass ausdrücklich darauf hingewiesen wird, falls Änderungen am ursprünglichen Inhalt vorgenommen wurden.

Der Nutzer ist nicht autorisiert, auf der Webseite veröffentlichte Inhalte zu verfälschen, zu verstümmeln, zu modifizieren oder sonstige Handlungen bezüglich der auf der Webseite veröffentlichten Informationen vorzunehmen, die dem Ruf der WIPO schaden würden. Bearbeitungen/Übersetzungen/Derivate sollten kein offizielles Emblem oder Logo der WIPO tragen. Der Nutzer kann weder implizit noch explizit irgendwelche Unterstützung oder Billigung von seiten der WIPO ohne der ausdrücklichen vorherigen schriftlichen Zustimmung der WIPO erfahren.

Diese Geschäftsbedingungen sind nicht auf Inhalte von Dritten anwendbar. Wenn von der WIPO veröffentlichte Angaben Material enthält, das Eigentum von einem oder mehreren dritten Rechteinhaber(n) ist, wie zum Beispiel Bilder, Grafiken, Marken oder Logos, ist jeder, der solche Inhalte verwendet, allein für die Klärung der Rechte an diesem Material Dritter mit dem/den Rechteinhaber(n) verantwortlich.

Allgemeiner Haftungsausschluss

Obwohl die WIPO alle Anstrengungen unternimmt, um die Richtigkeit, Zugänglichkeit, Integrität und Aktualität dieser Informationen sicherzustellen, übernimmt sie keine Garantie oder Gewähr dafür. WIPO übernimmt keine Haftung oder Verantwortung für irgendwelche Fehler oder Auslassungen in den Inhalten dieser Webseite und lehnt darüber hinaus jede Haftung für Verluste jeder Art ab, die in Zusammenhang mit der Verwendung dieser Webseite entstehen könnten. Die WIPO kann jederzeit ohne Vorankündigung Änderungen an diesen Inhalten vornehmen.

Hyperlinks auf andere Webseiten dienen lediglich der erleichterten Nutzung und implizieren deshalb weder eine Verantwortung für die in den verlinkten Webseiten enthaltenen Informationen noch deren Billigung von seiten der WIPO. Die WIPO übernimmt weder ausdrücklich noch stillschweigend Gewähr für die Richtigkeit, Verfügbarkeit, Verlässlichkeit oder den Inhalt solcher Informationen, Texte, Graphiken und Hyperlinks. Die WIPO hat keine Software, die auf anderen Webseiten zu finden ist, getestet und übernimmt keinerlei Gewähr für deren Qualität, Sicherheit, Verlässlichkeit oder Tauglichkeit.

Obwohl die WIPO alle Anstrengungen unternimmt, um sicherzustellen, dass jede Software, die von der WIPO-Webseite heruntergeladen werden kann, virenfrei ist, kann sie nicht garantieren, dass das Material frei von jeglichen Software-Viren ist. Die WIPO haftet nicht für irgendwelche Verluste oder Schäden, die durch die Software und damit verbundene Codes, einschliesslich Viren und Würmer, verursacht werden könnten.

Die Erfassung und Speicherung von personenbezogenen Daten durch die WIPO auf deren Webseite unterliegt den Bedingungen der derzeit geltenden Datenschutzbestimmungen der WIPO.

Keine in diesem Haftungsausschluss oder auf der WIPO-Webseite enthaltene oder sich darauf beziehende Bestimmung kann als Verzicht auf irgendwelche Vorrechte und Immunitäten der WIPO aufgefasst werden, die sich aus dem Übereinkommen über Vorrechte und Immunitäten der Sonderorganisationen der Vereinten Nationen, das von der Generalversammlung der Vereinten Nationen am 21. November 1947 ratifiziert wurde, sowie den Bestimmungen des zwischen dem Schweizerischen Bundesrat und der WIPO getroffenen Abkommens zur Bestimmung des rechtlichen Status der Organisation in der Schweiz vom 9. Dezember 1970 und den damit verbundenen Durchführungsmodalitäten desselben Datums ergeben.

Datenschutzbestimmungen für Webseiten der WIPO

Diese Erklärung erläutert die Datenschutzpraktiken der WIPO.

Die WIPO hat Richtlinien zum Informationsmanagement beschlossen, die als Grundlage für ihre Beziehungen zu den Nutzern dienen. Diese Richtlinien wurden in der Erkenntnis entwickelt, dass digitale Technologien und zugrunde liegende Geschäftsmodelle eine rasante Entwicklung erleben und dass diese Richtlinien demzufolge Änderungen unterliegen. Etwaige Änderungen werden auf dieser Seite bekanntgegeben.

Die WIPO ist nicht verantwortlich für die Inhalte oder Datenschutzbestimmungen von Webseiten, die sie über Links zugänglich macht.

Welche Informationen zu Ihrer Person werden von der WIPO auf ihren Webseiten erhoben/verfolgt?

  • Allgemeine Registrierung: Während des kostenlosen Registrierungsvorgangs zur Verwendung bestimmter Webseiten der WIPO, zum Zugang zu bestimmten Diensten, wie beispielsweise zum WIPO Newsletter, und zur elektronischen Anmeldung zu Konferenzen und Veranstaltungen der WIPO könnten Sie aufgefordert werden, uns eine E-Mail-Adresse und demographische Angaben (Anschrift, Land, Postleitzahl) mitzuteilen. Teilnehmer müssen ein Alter haben, in dem der Haftungsausschluss für sie - je nach den in ihrem Wohnsitzland geltenden Gesetzen - verbindlich ist. Aus diesem Grund behalten wir uns gelegentlich das Recht vor, von Teilnehmern die Angabe ihres Geburtsdatums zu fordern.
  • Veranstaltungen und Konferenzen: Im Hinblick auf einen elektronischen Schriftverkehr bezüglich Veranstaltungen und Konferenzen der WIPO könnten wir Sie um die Angabe einer eindeutigen Teilnehmer-ID bitten, die Ihnen zum Zeitpunkt Ihrer Erstregistrierung zugeteilt wurde.
  • IP-Adressen: Die WIPO protokolliert auch IP-Adressen oder den Standort Ihres Computers im Internet für statistische Auswertungen und zum Zwecke der Systemverwaltung und Fehleranalyse.

Was geschieht mit diesen Informationen bei der WIPO?

  • Kontakt: Wir können Sie unter Umständen bezüglich Ihres Kontostatus, zur Bestätigung Ihrer Registrierung und zum Mitteilen wichtiger Änderungen im System kontaktieren.
  • E-Mail: Unter Verwendung der von Ihnen bei der Registrierung angegebenen E-Mail-Adressen und Präferenzen können wir Ihnen von Zeit zu Zeit Informationen oder Werbeangebote per E-Mail bezüglich der von der WIPO angebotenen Dienstleistungen, Veranstaltungen oder Veröffentlichungen zukommen lassen.
  • Statistische Analyse: Wir können statistische Erhebungen bezüglich des Verhaltens der Nutzer unserer Webseiten durchführen, um deren Interesse an den verschiedenen Bereichen der Webseite zu ermitteln.

Mit wem teilt die WIPO diese Informationen?

  • Drittparteien: Die WIPO leitet ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung keine persönlichen Daten, die Sie auf elektronischem Weg als individueller Teilnehmer gemacht haben, an irgendwelche Drittparteien weiter.
  • Offenlegung nur in aggregierter Form: Die WIPO legt auf elektronischem Weg erhaltene Informationen nur in aggregierter Form an Drittparteien offen.
  • Offenlegung: Auf Ihren Wunsch stellt die WIPO Ihnen alle Ihre persönlichen Daten bereit, die während der Registrierung elektronisch eingingen. Diese Daten werden ausschliesslich an die in der Akte angegebene E-Mail-Adresse gesandt oder wenn die Anfrage durch die dazu gehörende Teilnehmer-ID unterstützt wird.
  • Foren: Alle Informationen in Nachrichten, die Sie in irgendwelche Foren, Listenserver und Nachrichtenplattformen der WIPO einstellen, sind für die Öffentlichkeit zugänglich. Ausserdem können Teilnehmer, die Nachrichten in WIPO-Foren und ähnlichen Diensten einstellen, Dritten ihre E-Mail-Adresse über eine Funktion der WIPO-Forum-Software zugänglich machen, wodurch Sie unerbetene E-Mails von anderen Teilnehmern oder Drittparteien erhalten könnten, für die die WIPO jegliche Verantwortung ablehnt.

Abmelden, Korrekturen und Löschungen

Auf Anfrage

  • korrigieren wir persönliche Daten, die von Ihnen als fehlerhaft gemeldet werden; oder
  • wir bieten Ihnen an, jeglichen weiteren E-Mail-Kontakt abzulehnen (mit Ausnahme von Mitteilungen über wesentliche Änderungen bezüglich des Dienstes), entweder über das ursprüngliche Registrierungsformular oder zu jedem späteren Zeitpunkt, während Ihnen der Zugang zur Webseite erhalten bleibt;
  • entfernen wir Ihre elektronisch übermittelten persönlichen Daten von unserer Datenbank und löschen damit Ihre Registrierung.

Um eine Korrektur oder Streichung zu beantragen, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf oder senden Sie eine E-Mail an die Adresse, die Ihnen bei der Registrierung zu diesem Zweck mitgeteilt wurde.

Explore WIPO