WIPO Sequence Suite

WIPO Sequence ist ein globales Software-Tool, das es Patentanmeldern ermöglicht, Aminosäure- und Nucleotid-Sequenzprotokolle als Teil einer nationalen oder internationalen Patentanmeldung zu erstellen, die dem WIPO Standard ST.26 PDF, WIPO-Standard ST.26 (WIPO-Standard ST.26-DEPDF, WIPO-Standard ST.26) entsprechen.

WIPO Sequence Validator ist ein Web-Dienst für Patentämter zur Überprüfung der Konformität der eingereichten Sequenzprotokolle mit WIPO ST.26.

Diese Tools wurden in Zusammenarbeit mit Patentämtern auf der ganzen Welt unter der Leitung des Ausschusses für WIPO-Standards entwickelt.

Hinweis: WIPO-Standard St.26 ist jetzt in Kraft getreten.
wipo_sequence_getty_1185390853_845
(Photo: Getty images/peterschreiber.media)

Für Anmelder

WIPO Sequence

Eine eigenständige Desktop-Anwendung, die für Windows, Linux und MacOS verfügbar ist. Ein Benutzerhandbuch PDF, Benutzerhandbuch wird bereitgestellt, um Anmeldern bei der Erstellung ihrer konformen Sequenzprotokolle zu unterstützen.

Benötigen Sie Hilfe?

Besuchen Sie die Wissensdatenbank für Hilfe zu WIPO Sequence.

Dort finden Sie auch Informationen zu bereits bekannten Problemen und wie Sie Fehler melden können.

 

Download

Durch das Herunterladen und Installieren von WIPO Sequence akzeptieren Sie die folgenden Nutzungsbedingungen (Oktober 2021) PDF, Nutzungsbedingungen.

Updates

Tragen Sie sich für die Mailing-Liste ein und erhalten Sie Mitteilungen zu Software-Updates und damit zusammenhängenden Themen: WIPO Sequence Updates

Testsatzdaten — ST.26 DTD Version 1.3

Die folgenden ZIP-Datei enthält sowohl konforme als auch nicht konforme ST.26 Instanzen für Testzwecke: Testdatensatz ZIP, Testsatzdaten — ST.26 DTD Version 1.3

Für Patentämter

WIPO Sequence Validator

Ein Web-Dienst, der in die Umgebung der Patentämter integriert ist, um die Konformität der eingereichten Sequenzprotokolle mit dem WIPO-Standard ST.26 zu überprüfen. Patentämter können den WIPO Sequence Validator über uns beziehen.

Unterlagen zum Validator

Neuigkeiten

Die Version 2.1 der WIPO Sequence Suite wurde zur allgemeinen Verwendung veröffentlicht

Nach der Veröffentlichung der WIPO Sequence Suite Version 2.0 im Mai hat die WIPO die Lösung bekannter Probleme fortgesetzt, um sicherzustellen, dass die Software bis zum Einführungsdatum des WIPO ST.26 Standards am 1. Juli einsatzbereit ist. Zu den Verbesserungen in der Version 2.1 gehören die Aktualisierung der "Hilfe“-Funktionen und die Verfeinerung der Importmeldungen. Die Änderungen seit der Version 2.0.0 sind in den Release Notes auf der WIPO Sequence-Homepage zusammengefasst.

Wenn Sie die automatische Update-Meldung in der WIPO Sequence Suite nicht erhalten, laden Sie bitte die Version 2.1.0 über die oben genannten Links herunter.

Nächste stabile Version von WIPO Sequence; Wissensdatenbank & E-Mail-Liste

Auf Grundlage des Feedbacks unserer Testgruppen hat die WIPO die WIPO Sequence Suite weiter verbessert, um sicherzustellen, dass sie den Bedürfnissen der Nutzer für die Einführung des WIPO ST.26 Standards am 1. Juli entspricht. Das Ergebnis wird die WIPO Sequence Version 2.0.0 sein, die in der Woche vom 16. Mai veröffentlicht werden soll. Die Verbesserungen seit der letzten stabilen Version werden in den Release Notes Version 2.0.0 zusammengefasst und in der entsprechenden Rubrik zum Herunterladen zur Verfügung gestellt.

Um die Nutzer zu unterstützen, arbeitet die WIPO auch mit Patentämtern zusammen, um eine Wissensdatenbank für Antworten zu regelmäßig gestellten Fragen und allgemeinen Themen zu erstellen. Diese Wissensdatenbank wird der Öffentlichkeit ab dem 1. Juni zur Verfügung stehen.

Wir bitten die Nutzer von WIPO Sequence, sich in die neue E-Mail-Liste für wichtige Ankündigungen und Informationen zu Software-Updates und damit zusammenhängende Themen einzutragen. Die Nutzer werden dazu aufgefordert, sich in die Liste einzutragen, wenn sie die Software von der WIPO-Sequence-Homepage herunterladen.

Zweite stabile Version von WIPO Sequence

Seit November 2021 hat die WIPO eine verbesserte Version der WIPO Sequence Suite entwickelt. Die neueste Version des Desktop-Tools kann oben zusammen mit den Release Notes heruntergeladen werden, in denen die Änderungen seit der Veröffentlichung der letzten stabilen Version aufgeführt sind. Patentämter, die an der neuesten Version des WIPO Sequence Validators interessiert sind, sind gebeten, uns zu kontaktieren.

Webinar-Schulungsreihe zu WIPO ST.26

Die WIPO bietet vier Webinare zur Erstellung von Sequenzprotokollen gemäß dem WIPO-Standard ST.26 an. Die Webinare stehen Patentanmeldern und Patentämtern offen. Auf der Webinar-Webseite finden Sie die Termine im April und Mai sowie weitere Informationen. Aufzeichnungen werden verfügbar sein.

Die erste stabile Version von WIPO Sequence wurde veröffentlicht.

Details zu den genauen Verbesserungen seit der Beta 2 Version, die ursprünglich am 7. April 2020 veröffentlicht wurde, finden Sie in den Release Notes PDF, Release Notes.